GoldenPaws

Die Golden Paws sind das Senior AllGirl Team des Vereins (Altersklasse ab 17 Jahren).

Die Golden Paws wurden 1994 als Cheerleaderteam der Landau Tigers gegründet. Den Anfang machten 6 Mädchen zwischen 16 und 20 Jahren, für die es sehr schwer war den Einstieg in diese Sportart zu finden, da kein Trainer zur Verfügung stand.

Im Jahr 1994 fand die erste Teilnahme bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften statt, damals noch unter dem Namen Landau Kittens. Auch in den folgenden Jahren waren die Golden Paws immer erfolgreich bei den Landesmeisterschaften vertreten. 1997 löste sich das American Footballteam, die Landau Tigers, leider auf, so daß die Cheerleader sich auf die Suche nach einer neuen Heimat machten.

Zu Beginn des Jahres 1998 folgte der Wechsel zum American Footballverein Wildcats nach Ludwigshafen, wo sie für die 1.Mannschaft cheerten. 1999 lösten sich auch die Luwdigshafen Wildcats auf. Nach einem kurzen Aufenthalt bei den Hockenheim Renegades,folgte 2001 der Anschluß an die Red Angels Cheerleader der MCG Karlsruhe, die Gründung eines PeeWee Teams im Herbst 2002, und im Jahr 2003 der Entschluß einen eigenen Verein zu gründen.

Die Golden Paws Cheerleader haben sich zu einem der führenden Cheerleaderteams im Umkreis entwickelt. Durch etliche Auftritte wurde man schnell bekannt und erfolgreich. Zu sehen sind die Golden Paws  bei diversen Veranstaltungen in und um Karlsruhe.